Ist Ihre Internetseite eigentlich schon responsive?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Webdesign

 

Website coding development with responsive web design conceptIst Ihre Internetseite eigentlich schon responsive?

Das wissen Sie nicht?

Und Sie wissen auch gar nicht wirklich was das ist und wozu man das braucht?

Responsive heißt so viel wie „auf etwas reagieren“ und bezieht sich in diesem Fall nicht auf Sie, sondern auf Ihre Internetseite :-)
Vereinfacht ausgedrückt geht es darum, daß es immer mehr mobile Endgeräte gibt, mit denen im Internet gesurft wird und diese mobilen Endgeräte, wie Smartphones und Tablet-PCs haben gewisse Anforderungen bei der Darstellung und Bedienbarkeit einer Internetseite:

Beim Vergleich eines PC-Monitors mit einem Smartphone fällt auf, daß der Monitor beim PC Querformat aufgestellt ist und ein Handy in der Regel Hochformat vom Benutzer gehalten wird. Früher orientierte man sich an durchschnittlichen Bildschirmgrößen und entsprechend waren die Internetseiten dimensioniert, heute ist das wegen der Vielfalt an Wiedergabegeräten, manche im Hochformat und manche im Querformat, nicht mehr möglich. Daher ist es erforderlich, daß die Internetseite erkennt, mit welchem Gerät sie betrachtet wird und entsprechend darauf „respondiert“: Das Layout der Seite wird passend für den jeweiligen Bildschirm ausgelegt.

Des weiteren kommt hinzu, daß Internetseiten früher ausschließlich mit einer Maus bedient wurden und heute, besonders bei den mobilen Endgeräten, der präzise Mauszeiger, via Touchscreen, von einem mal mehr oder weniger großen Finger ersetzt wird und die Haptik konventioneller Internetseiten dafür ungeeignet ist, besonders in Hinblick auf die kleinen Displays der Mobiltelefone.

Ist das nun wirklich so wichtig?

Google hat am 21.04.2015 mal wieder seine Bestimmungen geändert: Seit diesem Datum werden responsive Internetseiten in der Suchmaschine bevorzugt behandelt! Inzwischen geht Googel sogar so weit, daß nicht responsive Seiten bei der Suche mit mobilen Endgeräten nicht mehr angezeigt werden!
Die Begründung belegen nüchterne Zahlen:  Weltweit sind etwa 2,5 Mrd. Smartphones im Einsatz und in der BRD etwa 40 Mio, da man statistisch davon ausgeht, daß inzwischen jeder zweite Deutsche ein Smartphone in Gebrauch hat. Bis 2018 sollen weltweit noch einmal eine weitere Milliarde Smartphones hinzu kommen! Im Klartext heißt das, daß jeder zweite Besucher ihrer Internetseite mit einem mobilen Endgerät darauf zugreift und wenn Sie diesen als Kunden gewinnen wollen, sollten sie Ihn genau so zuvorkommend behandeln, wie den Besucher via PC.

Hier können Sie selbst testen, ob ihre Website über ein responsive Design verfügt und für Sie für die Zukunft richtig gerüstet sind:

https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/

Lohnt sich die Umstellung auf ein Responsive Design?

Wenn Sie es sich leisten können, auf 50% (Tendenz steigend!) Ihrer Neukunden zu verzichten, brauchen Sie sich keine weiteren Gedanken machen… :-)

Wenn Ihre Internetseite dazu dient, permanent neue Kunden zu werben, lohnt sich eine Investition in jedem Fall! Und das sollten Sie tun, bevor Ihre Seite bei Google in der suche für mobile Endgeräte im im Nirwana verschwindet und sich das in Ihren Umsätzen deutlich bemerkbar macht, denn den ursprünglichen Zustand dann wieder herzustellen, dauert und ist mit deutlichen, finanziellen Einbußen verbunden.

Fals Sie Fragen zu dem Thema haben, wir beraten Sie gerne und unverbindlich!

Kommentar verfassen